Wiki:help/howtos/troubleshoot/recover_firmware

Original Firmware wiederherstellen

Wenn die Box nicht mehr ansprechbar ist, die Power LED leuchtet und die übrigen LEDs in regelmäßigen Abständen aufblinken, dann kann folgende Vorgehensweise die Box wieder zum Leben erwecken. In diesen Fällen ist mtd1 (Kernel + Filesystem) betroffen, nicht mtd3 / mtd4 (/!\ mtd2 auf KEINEN Fall anrühren).

  1. Der Computer muss sich im gleichen Subnetz (und auch Broadcast-Domäne) wie die Box befinden: 192.168.178.0/24 (/!\ Achtung: Die Boot-IP der Box muss nicht gleich der IP im normalen Betrieb sein!)
  2. make recover
  3. Den Anweisungen folgen (zur Zeit leider nicht bei allen Fritzbox-Typen möglich)

Am bequemsten funktioniert es, wenn nach einem make Freetz noch nicht mit make clean, make dirclean oder make distclean bereinigt wurde, und noch eine für die Box passende Konfiguartion des Mods vorhanden ist. In diesem Fall lädt make recover die unmodifizierte original Firmware auf die Box.

zuletzt geändert vor 9 Jahren Zuletzt geändert am 21.09.2008 22:54:15