Erstellt vor 10 Tagen

Zuletzt geändert vor 10 Tagen

#2891 new defect

Patch für gcc: Kompilieren der eigenen Toolchain auch mit gcc-6 auf dem Host ermöglichen

Erstellt von: f_666 Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein: freetz-next
Komponente: toolchain Version: devel
Stichworte: Beobachter:
Product Id: Firmware Version:

Beschreibung

Der angehängte Patch muss in das Verzeichnis

toolchain/make/target/gcc/4.8/

dann kompiliert der gcc-4.8 für das Target auch mit einem gcc-6 auf dem Host.

Getestet mit OpenSUSE Tumbleweed.

Anhänge (3)

666-gperf-gcc-6.patch (4.5 KB) - hinzugefügt von f_666 vor 10 Tagen.
Patch für gcc
123-gcc-5-PR69881.diff (1.9 KB) - hinzugefügt von f_666 vor 10 Tagen.
Patch 1 für gcc-5
124-gcc-5-gperf.diff (4.7 KB) - hinzugefügt von f_666 vor 10 Tagen.
Patch 2 für gcc-5

Alle Anhänge herunterladen als: .zip

Änderungshistorie (6)

Geändert vor 10 Tagen durch f_666

Patch für gcc

comment:1 Geändert vor 10 Tagen durch er13

Und was ist mit gcc-3.4.x, gcc-4.6.x, gcc-4.7.x, gcc-4.9.x, gcc-5.4.x? Könntest Du den Patch bitte backporten?

Geändert vor 10 Tagen durch f_666

Patch 1 für gcc-5

Geändert vor 10 Tagen durch f_666

Patch 2 für gcc-5

comment:2 Geändert vor 10 Tagen durch f_666

2 Patches für gcc-5 angefügt. Ungetestet, bitte jemand mal ausprobieren.

comment:3 Geändert vor 10 Tagen durch f_666

gcc-4.9.x sollte mit dem Patch 2 für gcc-5 ebenfalls funktionieren.

Laut http://lists.busybox.net/pipermail/buildroot/2016-May/161149.html wird für gcc-4.7 kein Patch benötigt.
Zu gcc-3.4 habe ich nichts gefunden.

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.